Die Jugend-Jury im Jugend-Budget

/

Arne Popp

Arne Popp

Handlungsfeld:

Bildung, Arbeit & Freiräume

Wer bin ich:

Ich studiere in Kiel Lehramt mit den Fächern Geographie und Wirtschaft/Politik. Ich engagiere mich in meiner Freizeit gewerkschaftlich und im Landesjugendring Schleswig-Holstein und bin vom Deutschen Bundesjugendring für die Jugend-Jury vorgeschlagen worden.

Aya Alali

Aya Alali

Handlungsfeld:

Vielfalt & Teilhabe

Wer bin ich:

Ich bin 18 Jahre alt und bin in der 10ten Klasse auf dem Gymnasiums Gevelsberg. Ich will, dass Kinder und junge Erwachsene unabhängig von Religion, Hautfarbe, Kultur, Sprache, Geschlecht, körperliche oder geistige Beeinträchtigung sich politisch und gesellschaftlich beteiligen können und gleiche Chancen haben.

Carolin Giffhorn

Handlungsfeld:

Gesundheit

Wer bin ich:

Ich bin 23 Jahre alt und engagiere mich ehrenamtlich im Vorstand der Deutschen Sportjugend und der Sportjugend Niedersachsen. Partizipation von jungen Menschen und die Stärkung des jungen Engagements ist für mich sehr wichtig. Deswegen bin ich Teil der Jugend-Jury und freue mich sehr, ein Projekt von jungen Menschen für junge Menschen im Handlungsfeld Gesundheit begleiten zu dürfen.

Helene Fuchs

Handlungsfeld:

Jugendgerechte Kommunikation

Wer bin ich:

Ich habe schon in meiner Heimatstadt Leipzig meine Leidenschaft für selbstorganisierte Jugendarbeit entdeckt. Seit 2019 bin ich geschäftsführende Bundesvorständin der Jugendpresse Deutschland und studiere in Hamburg Erziehungs- und Bildungswissenschaften.

Jenny Jiang

Handlungsfeld:

Stadt & Land, Wohnen & Kultur

Wer bin ich:

Ich bin 18 Jahre alt, komme aus München und absolviere zurzeit einen Bundesfreiwilligendienst bei der PA/SPIELkultur e.V. in München. Aufgrund meines Engagements bei der Freiwilligen-Vertretung des bundesweiten Trägerverbunds Kultur und Bildung, dem BKJ, wurde ich von ihnen als Mitglied der Jugend-Jury vorgeschlagen.

Johannes Kirchhoff

Handlungsfeld:

Umwelt

Wer bin ich:

Ich studiere Politikwissenschaften, Soziologie und Geographie in Würzburg. Ich engagiere mich beim Bildungswerk für Schülervertretung und Schülerbeteiligung e.V. (SV-Bildungswerk) zu den Themen Jugendbeteiligung und Klimaaktivismus und bin auch anderweitig links- und klimapolitisch aktiv.

Lys Malin Thomsen

Handlungsfeld:

Mobilität & Digitales

Wer bin ich:

Ich studiere Theater und Medien sowie Anglistik an der Universität Bayreuth und bin 2. Vorsitzende des dortigen Theatervereins Schaulust e. V.
Bereits seit 2019 begleite ich die Jugendstrategie der Bundesregierung.

Maria Uljanow

Handlungsfeld:

Beteiligung, Engagement & Demokratie

Wer bin ich:

Ich studiere in Friedrichshafen Politikwissenschaften. Ich interessiere mich für und bin engagiert rund um die Themen Feminismus, Klimagerechtigkeit und Jugendpartizipation.

Nikolas Karanikolas

Handlungsfeld:

Europa & die Welt

Wer bin ich:

Ich bin 22 Jahre jung und studiere Politik, Philosophie und Wirtschaft an der Karlshochschule -International University und bin aktuell Visiting Student an der University of Oxford. Mir liegt vor allem ein gerechtes und inklusives Europa am Herzen, dass in seiner Vielfalt vereint ist.

Zbyněk Wiesener

Handlungsfeld:

Zukunft, Generationendialog & Jugendbilder

Wer bin ich:

Ich bin Berliner Künstler und kurz gesagt Nachwuchsgeneration Tacheles. Ich durchlebe einen alternativen Bildungsweg seit der ersten Klassen und fühle mich daher als ein aktiver Part in der Weiterentwicklung von dem Bildungssystem.